Kurse/Seminare

Neuer Kursstart ab Februar 2020, mittwochs 9.30 - 11.00 Uhr

Sportlich spaßige Seerunde in Bremervörde

Treffen: Parkplatz Sportboothafen

 

Wir wandern einmal um den Vörder See (ca. 3,8 km).

Wir starten mit einer kleinen Ankommphase für die Hunde, das heißt Zeit zum Schnüffeln und Lösen.Nach ca. 10 Minuten sind wir bei dem Bewegungsparcours angekommen. Sechs Geräteübungen stehen zur Verfügung: Mobilisation von Rücken, Wirbelsäule und Schultergelenken; Muskelkräftigung von Rücken, Schultern, Beinen; Massage und Lockerung von Rücken, Schultergürtel, Beinen und Handinnenflächen. Die Hunde üben Platz und bleib. Wer hier unsicher ist, kann gerne einen Bodenanker mitbringen. Auf dem weiteren Rundweg machen die Hunde kleine Mutproben (z. B. auf einem Wackelsteg). Auf der letzten Graden sind wir noch einmal gefordert: Wir machen abwechselnd von Bank zu Bank andere Schritte (vorn/hinten, Hüpfeschritte u. v. m).

Das Mensch-Hund-Team wird enorm gestärkt ... jedes Mal etwas anders, aber immer mit ganz viel Spaß.

 ______________________________________________________________________

  01./02.02.2020, 14./15.03.2020

 Feld-, Schleppleinen-Training

Wochenendseminar in Sankt Peter Ording, Bad

Treffen: Ausgang Parkhaus Dünen-Therme

samstags 14.00 Uhr, sonntags 11.00 Uhr

 

Geübt wird der sichere und vorausschauende Umgang mit einer Schleppleine... es ist keine Angel :) Der Hund wird "behandelt", wie ein freilaufender Hund, nämlich mit Kommandos. Ein großes Augenmerk beim Training wird darauf gelegt, dass der Hund nicht ungebremst in die Leine rennt. Das ist für keinen Hund gesund!

______________________________________________________

Mal sehen, was mir noch für tolle Ideen kommen :)

 

 Anmeldung ist erforderlich. Hunde sollten sozialverträglich sein.